Alpenwelt karwendel

Folgende Bilder entstanden während eines kleinen Kurzurlaubs in den nördlichen Alpen. Die verschneite Bergwelt des Karwendelgebirges bot brillante Fotomotive. Von kleinen Hütten, zugefrorenen Seen, verschneiten Wäldern und traumhaften Wanderpfaden, bis hin zu glasklaren Gewässern konnten wir die wunderbare Vielfalt der dortigen Gegend voll und ganz genießen. 

 

Auch an einem regnerischen und verschneiten Tag ließen wir die Kameras nicht eingepackt, sondern hielten die neblige Stimmung fest. Gerade wolkenverhangene Bergspitzen und Baumwipfel sind immer wieder ganz besondere und fesselnde Motive. 

 

Außerdem besuchten wir eines der schönsten Schlösser Deutschlands, das Schloss Neuschwanstein. Auch wenn es einer gewissen Herausforderung bedurfte, sich durch die Massen an Touristen zu "kämpfen", war es einen Besuch wert. Verbotenerweise ging es einen abgesperrten Weg entlang zur Marienbrücke, um von dort den wohl schönsten Blick zu erlangen. Der Ausblick auf das Schloss bei herrlichstem Sonnenschein war fantastisch.

 

Als Unterkunft diente uns das wirklich gemütliche Gästehaus Anneliese in Wallgau, welches wir wärmstens empfehlen können!